...zurück zur Übersichtsseite

Blanka Adensamová & Alexandra Geyermann

Blanka Adensamová - Wolfssonate

Blanka Adensamová - Wolfssonate

Blanka Adensamová

Blanka Adensamová erschien in der tschechischen Glaskunstszene  - und danach auf der internationalen Bühne - in der Mitte der 70er Jahre, kurz nachdem sie Professor Stanislav Libensky's Glasmacherstudio an der Schule für angewandte Kunst in Prag erfolgreich absolviert hatte.
Ihre Arbeiten befinden sich mittlerweile in öffentlichen und privaten Sammlungen in Europa, Amerika und Japan. Viele Preise, darunter den "Promotion Award" bei internationalen Ausstellung Glass 84 hat sie dabei erhalten.Blanka Adensamová kreiert Glasskulpturen und Hausgegenstände, ebenso Glasgravurarbeiten. Gelegentlich kombiniert sie geschmolzenes Glas mit natürlichem Material.

Blanka Adensamová

Blanka Adensamová

Alexandra Geyermann - und was dahinter strömt (Detailansicht)

Alexandra Geyermann - und was dahinter strömt (Detailansicht)

Alexandra Geyermann

Alexandra Geyermann, eine „Rheintochter", arbeitet als Glasgraveurin im Hoch- und Tiefschnitt. Eine schlichte und strenge Formgebung zeichnen ihre Glasobjekte und -gefäße aus.Sie lässt sich durch literarische Vorlagen inspirieren. Dabei reizen indianische Mythen sie besonders wegen ihrer bildhaften, naturverbundenen Figürlichkeit.

Alexandra Geyermann - Mein Traum ist länger als die Nacht

Alexandra Geyermann - Mein Traum ist länger als die Nacht

Weitere Informationen über Kunst & Künstler
im Neuen Rathaus erhalten sie hier.

...zurück zur Übersichtsseite

Aktuelle Termine

Samstag,
2. März 2013

17 bis 21 Uhr, Weiden

 

 

Alle Exponate können vom 2. März bis 28. März 2013 an den Veranstaltungsorten zu den jeweiligen Geschäftszeiten besichtigt werden.